Foren-Übersicht

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Kellerschnüffler

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Unsere Bücher
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Judith
Geschichtenfinder
Geschichtenfinder


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 5821
Wohnort: Schwobaländle

BeitragVerfasst am: Fr Sep 12, 2014 16:13 pm    Titel: Die Kellerschnüffler Antworten mit Zitat

Seit 11. September 2014 gibt es mein neues Buch, über das ich mich sehr freue:



Die Kellerschnüffler

Abenteuerroman für 4. - 6. Klasse
124 Seiten, Taschenbuch, 4,95 Euro
erscheint im September 2014 beim Hase und Igel Verlag


Der Ankündigungstext vom Verlag:
Ein blinder Junge als Bandenmitglied? Das geht doch nicht! Aber dann zeigt sich, dass Samuel Fähigkeiten hat, die für die Lösung eines Falls sehr wertvoll sind …
Als Benni und seine Freunde dem merkwürdigen Jungen mit dem weißen Stock zum ersten Mal begegnen, machen sie sich über ihn lustig. Bald darauf stürzt Benni vom Fahrrad und der Junge mit dem seltsamen Blick hilft ihm. Erst jetzt erfährt Benni, dass Samuel blind ist, und freundet sich mit ihm an. Auch zu den Treffen seiner Bande nimmt Benni Samuel mit, obwohl einige aus der Gruppe den Blinden nach wie vor ablehnen.
Dann verschwinden nachts Fahrräder aus den Kellern des Stadtteils. Bei der gemeinsamen Spurensuche ist Samuels bestens trainierter Geruchssinn ein großer Trumpf der Bande: Wichtige Hinweise kann der blinde Junge buchstäblich „erschnüffeln“. Durch gründliche Recherchen und eine Falle gelingt es den Kindern in einem packenden Finale, die Diebe dingfest zu machen.
Judith Le Huray erzählt diese spannende Geschichte über gelebte Integration altersgemäß und mit viel Humor. Ganz beiläufig wird mit gängigen Vorurteilen aufgeräumt, ohne die Hürden, denen Menschen mit Behinderung im Alltag ausgesetzt sind, zu verharmlosen.

------------


Diesmal ist auch das Lehrerbegleitheft von mir (zum ersten Mal):



Verlagstext: Die Unterrichtsvorschläge und Kopiervorlagen des Materials beschäftigen sich auf breit gefächerte Weise mit den Inhalten des Buchs. Sie bieten Fragen zum Textverständnis, aber auch Informationen und Denkanstöße darüber hinaus. Die kleine Einführung in die Blindenschrift werden Kinder als „Geheimschrift“ sicher spannend finden. Die Schüler lernen Hilfsmittel für Menschen mit Behinderungen kennen und unterscheiden zwischen Tatsachen und Vorurteilen. Die Entwicklung eines eigenen Krimihörspiels fördert Kreativität und Zusammenarbeit in der Gruppe.

Infos und Leseproben gibt es hier auf meiner Website.

Ich wünsche allen Schülern, Lehrern und sonstigen Lesern viel Spaß mit dem Buch.
_________________
>>zu meiner Autorenseite
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Unsere Bücher Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Impressum des Forums | Gratis Forum für Ihre Homepage - Forendino.de | Powered by © phpBB Group